Räumungsübung 
 am 27.08.2007

Grundschule Großniedesheim

    

    

Grundschule Heßheim

    

    

    

    

Grundschule Beindersheim

    

    

    

    

Flüchten lernen

Nur eine Übung: Mit Unterstützung der Feuerwehren haben die Grundschulen in der  Verbandsgemeinde Heßheim gestern die Räumung ihrer Gebäude geprobt. Die Lehrer führten ihre Klassen auf den vorgesehenen Fluchtwegen ins Freie zu den Sammelpunkten. Die  Wehrleute brachten im Anschluss ihren neuen Sprungretter - eine Art Luftkissen - in Stellung, um die Einsatzmöglichkeiten an den jeweiligen Schulen zu überprüfen. Unser Bild zeigt  Michael Brod, der die Beindersheimer Schule mit dem Warnton beschallt.(rhp)
-FOTO: BOLTE

[Text und Bild erschienen in: “DIE RHEINPFALZ”, Frankenthaler Teil, am 28.08.2007]

 

[Zurück zur Übungsübersicht]

 

Copyright: Freiwillige Feuerwehr Heuchelheim / VG Lambsheim-Heßheim
Webmaster: Oliver Tittes